optimum.me » Gesund abnehmen

Bist Du ein Zucker- oder Fettverbrenner?

... und was ist eigentlich so schlimm daran ein Zuckerverbrenner zu sein?

Seit Jahrzehnten hören wir, dass Zucker uns Energie gibt. Was gibt es also Sinnvolleres, als morgens den Tag mit ein wenig Marmelade oder Nutella zu beginnen (oder auch Belag, denn auch der enthält Zucker!)?

Schauen wir uns das mal genauer an:

Wenn Du ein Zuckerverbrenner bist, ißt Du hauptsächlich leere, absolut inhaltslose Kohlenhydrate. Ausser eine Erhöhung deines Blutzuckerspiegels ist da so gut wie nichts drin, was dein Körper gebrauchen kann.

Durch diese Blutzuckerspitzen schüttet dein Körper etwas zeitverzögert Insulin aus und startet den Einlagerungsprozess.

Alles an Zucker und Fettsäuren in deinem Blut landet auf deinen Hüften.

Dieser Mechanismus war mal wunderbar und hat unser Übeleben als Spezies garantiert. Damals, also ein paar 100.000 Jahre früher, gab es Zucker nur in einem sehr kurzen Zeitraum jedes Jahr. Dieser Zeitraum war das Signal, dass der nächste magere Winter direkt vor der Tür steht.

Zeit sich einen Vorrat anzufressen. Deshalb gibt es dieses Programm. Zucker = Hüfte.

Wenn Du morgens wach wirst uns ein paar Stunden nichts gegessen hast, bist Du im Fettverbrennungsmodus. Jeden Tag. Und dann kommst Du und beginnst den Tag mit einer Blutzuckerspitze.

Wenn Du nun zusätzlich nich ein Zuckerverbrenner bist, hast Du in 2 Strunden wieder Hunger. Ein kleiner Snack muss her ... und ich garantiere Dir, dass dieser Snack auch wieder Zucker beinhaltet - schliesslich bist Du ein Zuckerverbrenner.

Das führt dazu, dass Du den ganzen Tag im Einlagerungsmodus bist. Du nimmst zu und fühlst Dich machtlos.

Aber es gibt auch noch ein paar weitere Fakten, die Du kennen solltest:

1. Studien haben ergeben: Die Wahrscheinlichkeit, dass Du im Alter dement wirst, ist 5x so hoch, wenn Du einen konstant hohen Blutzuckerspiegel hast. Deine heutigen Ernährungsgewohnheiten legen den Grundstein für eine Zeit in deinem Leben, in der Du deine Kinder und Enkel nicht mehr erkennst und nur noch vor Dich hinwegetierst. Willst du das wirklich?

2. Krebszellen sind Zellen, deren Stoffwechsel auf Basis von Zucker funktioniert. Normalerweise läuft eine Zelle auf Sauerstoff. Wenn der nun zu wenig da ist, dafür aber viel Zucker, stellt sich die Zelle (aus reinem Überlebensinstinkt) auf Zucker um. Bei dieser Umstellung geht manchmal was schief und schon hast Du eine Krebszelle.

Normalerweise kommt dann dein Immunsystem und zerstört diese Zellen. Als Zuckerverbrenner bist du aber übersäuert. Diese Übersäuerung lähmt dein Immunsystem und dadurch bekommen diese entarteten Zellen die Möglichkeit zu wachsen.

Das allein ist schon schlimm genug, findest Du nicht?

Aber es geht noch weiter:

Zucker ist ein giftiger Suchtstoff, wie mittlerweile einige Ärzte bestätigen. Das Suchtpotentiual ist ebenfalls in unseren Genen begründet.

Wenn es früher Zucker gab, war es keine sinnvolle Strategie zu sagen: "Oh prima, ein Busch voller reifer Früchte. Dann ess ich eine handvoll und komm morgen zurück."

Andere Tiere oder Menschen hätten den Strauch leergefressen. Also hat die Natur dafür gesorgt, dass wir bei Zucker kein Stopp haben. Wenn etwas Zucker beinhaltet schaufeln wir so viel in uns rein wie möglich.

Diesen Mechanismus hat die Lebensmittelindustrie entdeckt und deshalb ist überall Zucker drin. Das Ergebnis: Du isst mehr, als Du normalerweise würdest. Das steigert den Gewinn der Konzerne, macht Dich aber dick und dann letztendlich auch krank.

Wenn Du diesen Teufelskreis durchbrechen willst, empfehle ich Dir das OptiShape 21 Tage Programm auszuprobieren. In diesem Programm lernst Du unter anderem wie Du dich selbst ohne Hunger, ohne Verzicht und ohne Frust von Zucker entwöhnst und lernst für die Übergangszeit auch noch eine Ersatzmöglichkeit kennen, die süß ist.

Spätestens, wenn Du die verschiedneen Hungerarten kennengelernt hast und sie einordnen kannst, beginnst Du wie verrückt abzuspecken und wirst Dich gleichzeitig sehr viel besser und energiegeladener fühlen.

Durch unsere 60 Tage Geld-zurück Garantie bist Du völlig abgesichert und kannst alles risikolos testen.

Rechts oben ist ein Banner. Einfach darauf klicken und loslegen.

Dein neues Leben wartet auf Dich.

Fakten, die Dich interessieren dürften